Jazzclub Rostock

See more Jazz

Das Jazzfestival “See more Jazz” ist ein Projekt vom Jazzdiskurs und dem Jazzclub Rostock e.V. Es wurde 2009 ins Leben gerufen.

Der Name des Festivals ist ein Wortspiel von englischen, deutschen und russischen Begriffen zum Thema Ostsee, See, Meer und Jazz. Der Rostocker Grafiker Peter Bauer hat das Festival-Logo – Trompetenfisch – entwickelt. See more Jazz findet im Zoo und in der Kunsthalle statt.

Ziel des Projektes ist es, die langjährige Tradition von Jazzfestivals in Rostock zu erhalten bzw. weiter zu führen. Es tritt an die Stelle der eingestellten Veranstaltungsreihe „Ostseejazz“.

Das Festival wird von vielen Förderern und Freunden mit finanziellen Mitteln bzw. ehrenamtlich unterstützt.

„See more Jazz” ist seit 2012 Medienpartner des NDR und Mitglied im Beirat Musikland M-V.

weitere Informationen unter http://www.seemorejazz.de

Programm 2021 im Archiv zum Download.

Termin 2022: 19.08.2022 bis 21.08.2021 (u.a. mit dem Jacon Manz Project, dem Hypnotic Brass Ensemble, dem Emil Brandqvist Trio und dem Emile Parisien Sextett feat. Theo Croker)

(Höhepunkte von 2017 im Film)